Reiseveranstalterstudie

Suchmaschinenmarketing der 250 Reiseveranstalter im DRV


Der Online-Reisemarkt wird von Online-Reisebüros (englisch Online Travel Agencies, kurz OTA) dominiert. Diese verlangen hohe Provisionen für die Vermittlung von Reisen von den Reiseveranstaltern. Dabei können sich diese mit Hilfe von professionellem Online Marketing selbst Zugang zur Zielgruppe verschaffen. Dieses Investment sichert Reiseveranstaltern nachhaltig Marktanteile und macht diese unabhängiger von Online-Vermittlern. Unsere monatliche Studie zeigt, welche der rund 250 Reiseveranstalter im DRV (Deutscher Reiseverband) im Suchmaschinenmarketing (SEM) — Suchmaschinenoptimierung (SEO) und Suchmaschinenwerbung (SEA) — führend sind. Die Zahlen werden monatlich erhoben und jeweils zu Monatsbeginn aktualisiert.

Gesamtranking — Suchmaschinenmarketing der Reiseveranstalter

Das Gesamtergebnis setzt sich aus den Teilergebnissen (SEO und SEA) zusammen, die jeweils gleich gewichtet werden. Der Marktanteil zeigt den Durchschnitt aus den Teilrankings, wobei 100% die Summe aller Anteile ist.

SEO Ranking — Suchmaschinenoptimierung der Reiseveranstalter

Das SEO-Ranking ermittelt sich aus der Anzahl der Klicks, der Keywords und dem Wert der Klicks, wobei diese KPI jeweils mit einem Drittel gleich gewichtet werden. Der Marktanteil zeigt den Durchschnitt aus den Anteilen der genannten KPI, wobei 100% die Summe aller Anteile ist.

SEA Ranking — Suchmaschinenwerbung der Reiseveranstalter

Das SEA-Ranking ermittelt sich aus der Anzahl der Klicks, der Keywords und dem Adwords-Budget, wobei diese KPI jeweils mit einem Drittel gleich gewichtet werden. Der Marktanteil zeigt den Durchschnitt aus den Anteilen der genannten KPI, wobei 100% die Summe aller Anteile ist.

Über die Studie

Für die aktuelle Studie hat die Online Marketing Agentur Digitaleffects alle Unternehmen untersucht, die als Reiseveranstalter im Mitgliederverzeichnis vom DRV gelistet sind. Dabei wurden Key-Performance-Indikatoren (KPI) zu Suchmaschinenoptimierung (SEO) und Suchmaschinenwerbung (SEA) ermittelt. Für SEO und SEA wurde Google als führende Suchmaschine untersucht. Die Zahlen werden monatlich erhoben und jeweils zu Monatsbeginn aktualisiert.

Präsentation der Studie auf der ITB 2016

itb-logoHintergründe und Details zur Studie präsentiert Christian B. Schmidt, Geschäftsführender Gesellschafter der Digitaleffects GmbH, am 10. März um 16:00 Uhr bei der ITB 2016 auf dem Messegelände Berlin in der Halle 6.1 im  eTravel Lab. Kontaktieren Sie uns bei Fragen.

Bericht in der fvw Ausgabe

fvw-itb-2015In der Ausgabe 03/16 berichtet das fvw Magazin für Touristik & Business Travel zum zweiten Mal über unsere Studie zum Online Marketing der Reiseveranstalter und greift die Auswertung der zahlen von Januar bis Dezember 2015 auf.


Möchten Sie mehr erfahren?

Wir stellen Ihnen gerne alle Ergebnisse vor.


Online Tourismus Trends