Der WWF hängt Greenpeace im Online Fundraising weiter ab

Im September gibt es besonders viel Bewegung im Social Media Marketing der 350 von uns untersuchten NGO in Deutschland. Der WWF dominiert nun auch Youtube und hängt Greenpeace insgesamt weiter ab. Amnesty und NABU profitieren von ihren Fans auf Facebook.

Die Top 10 Gewinner im September 2015

Der WWF, Amnesty International, die Herzstiftung und der NABU sind die größten Gewinner im Online Fundraising Ranking im September 2015. Der WWF konnte die Anzahl seiner Abonnenten auf Youtube innerhalb eines Monats mehr als verdoppeln. Damit stößt der WWF seinen Mitbewerber Greenpeace nun auch im Youtube-Ranking vom Thron und baut seinen Vorsprung im Gesamtranking weiter aus.

“Der WWF kann seine Abonnenten auf Youtube im September mehr als verdoppeln. Damit stößt der WWF Greenpeace vom Youtube-Thron. Damit wird Greenpeace im Online Fundraising Ranking auch insgesamt weiter vom WWF abgehängt.”

Facebook und Adwords dominieren weiter das Online Fundraising

Amnesty erhält im September auf Facebook deutlich mehr Reaktionen und kann damit im Facebook-Ranking von Rang elf auf zwei klettern. Die Herzstiftung baut ihre Suchmaschinenwerbung weiter aus und sichert sich somit den ersten Platz im SEA-Ranking. Der NABU steigert im September seinen Marktanteil bei Facebook und platziert sich nun im Facebook-Ranking unter den Top 5.

“Amnesty International bewegt im September viele Fans auf Facebook und kann damit im Facebook-Ranking von Rang elf auf zwei klettern. Die Herzstiftung sichert sich den ersten Platz im SEA-Ranking. Der NABU steigert seinen Marktanteil bei Facebook und platziert sich unter den Top 5.”

Über die Untersuchung

Im Rahmen unserer monatlichen Analyse des Online Fundraisings von 350 NGO in Deutschland ergeben sich Gewinner und Verlierer. In dieser Auswertung erhalten Sie einen Überblick über die Gewinner in Bezug auf das Gesamtranking im Monat September 2015. Wir zeigen Ihnen, welche NGO sich im Vergleich zum Vormonat zu den Gewinnern im Online Fundraising zählen dürfen und ihren Marktanteil ausbauen konnten. Zudem veröffentlichen wir monatlich Rankings zu unserer Studie über das Online Funraising der NGO.


Möchten Sie mehr erfahren?

Wir stellen Ihnen gerne alle Ergebnisse vor.


Noch keine Kommentare.


Füge einen Kommentar hinzu

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kommentar *

Name
E-Mail *
Website