Aus MaufSchmidt wird Digitaleffects

Die Online Marketing und SEO Agenturwelt verändert sich. Auch wir wollen dem Rechnung tragen und stellen uns daher neu auf. Aus MaufSchmidt wird Digitaleffects, die Agentur für SEO-Driven Content Marketing aus Berlin. Wir sind überzeugt davon, dass nachhaltige Suchmaschinenoptimierung durch Content Marketing in der Zukunft der Erfolgsweg ist. Dies konnten wir bereits in einigen Kundenprojekten belegen und konzentrieren uns nun weiter darauf.

Warum der Name Digitaleffects statt MaufSchmidt?

MaufSchmidt war die pragmatische Lösung bei der Gründung unserer Agentur vor fünf Jahren. Die Agentur entstand aus dem Zusammenschluss zweier Freiberufler, die bereits in vielen Projekten zusammenarbeiteten und diese Tätigkeiten künftig unter einem Dach zusammenführten. In den letzten Jahren hat sich daraus eine Agentur mit einem Team aus einigen internationalen Kollegen entwickelt. Auch die Kunden und Projekte werden zunehmend international. Hinzukommt, dass wir mit Markus Pohl bereits 2013 unser Management-Team erweiterten. Aus zwei Freelancern, die eine Agentur unter ihrem Namen gründeten, wurde also mit der Zeit ein dreiköpfiges Management-Team mit einem Duzend mehrsprachiger Kollegen. Nicht nur im Büro, sondern auch bei vielen Kunden wurde englisch zur Hauptsprache und der Agenturname immer wieder zum Sprachproblem. Der alte Name passte mittlerweile einfach nicht mehr zu unserer Agentur. Einer neuer Name musste her. Digitaleffects war in der Vergangenheit schon mal als Idee gefallen, da man beim digitalen Marketing besonders gut den Effekt messen kann. Dies ist auch immer Grundlage unserer Arbeit. Die englische Wortkombination ist zudem leichter zu merken und auszusprechen — auch für englischsprachige Kunden. Somit waren die wichtigsten Kriterien erfüllt und der neue Namen stand fest.

Warum SEO-Driven Content Marketing?

Als Online Marketing Agentur haben wir bisher ein breiteres Portfolio an Leistungen angeboten, größtenteils werden wir jedoch für die Suchmaschinenoptimierung beauftragt. Hier haben wir in den letzten Jahren gute Prozesse und zeitgemäße Strategien entwickelt. In vielen Kundengesprächen stellte sich außerdem heraus, dass unser Ansatz insgesamt im Markt positiv hervorsticht. Daher wollen wir uns hier zukünftig noch eindeutiger positionieren. Wir sind überzeugt davon, dass die Zeiten für Linkkauf und Texte ohne Lesernutzen zu Ende sind. Guter Content, der zum Lesen gemacht wurde und echtes Interesse weckt, ist heute auch für die Suchmaschinenoptimierung entscheidend. SEO-Driven Content Marketing unterscheidet sich vom Content Marketing anderer Agenturen aus der Presse-, Socialmedia- oder Werbeagenturbranche vor allem dadurch, dass er nachhaltig für Effekte im Sinne der Unternehmensziele wirkt und nicht nach Kurzem wieder verpufft. SEO-Driven Content Marketing ist gleichzeitig kein neues Gewand für alte Linkbuilding-Taktiken, so wie Content Marketing im SEO-Kontext bisher oft verwendet wird. Wir werden in der Zukunft weiter darauf eingehen und anhand von Praxisbeispielen weiter verdeutlichen, was wir unter SEO-Driven Content Marketing verstehen.

Kein harter Schnitt, sondern ein konsequenter Wandel

Das aktuelle Re-branding unserer Agentur ist keine Einmalaktion, sondern ein Wandlungsprozess, der nach und nach immer deutlicher werden wird. Wir freuen uns auf die spannenden Zeiten, die vor uns liegen, und darauf, die Online Marketing und SEO Agenturwelt weiter aktiv zum Besseren zu verändern.

Möchten Sie mehr erfahren?

Dann nehmen Sie Kontakt zu uns auf.


Noch keine Kommentare.


Füge einen Kommentar hinzu

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kommentar *

Name
E-Mail *
Website